Zur Neanderpeople Startseite
Wissen macht Spaß - und deshalb findest du hier nicht nur tausende Sachgeschichten für Kinder, Dokumentationen und Anleitungen zu vielen Themen, sondern auch jede Menge Filme, Serien und Spiele.

Neanderpeople Suche:

 
Adventskalender 2018

Adventskalender 2018
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Jeden Tag ein neues Türchen
mit vielen tollen Überraschungen.
 
Du befindest dich hier: Neanderpeople>Videopage>Fernsehserien>Die Chroniken von Narnia

Titellied

Die Chroniken von Narnia (GB 1988 - 90)

Das geheimnisvolle Land Narnia – vom „großen Herrscher jenseits der Meere, vom König der Wälder und Tiere und Schöpfer der Sterne einst als Paradies erschaffen“ – steht unter dem Bann der Hexe Jardis. Eines Tages erhält Narnia Besuch von den Kindern Peter, Susan, Edmund und Lucy. Durch einen alten Wandschrank sind sie aus unserer Welt in das Reich der Tiere gelangt und erleben die Rückkehr des rechtmäßigen Herrschers. König Aslan ist gekommen, um Narnia zu befreien.

Der König von Narnia (Folgen 1 - 6)

beschreibt die Geschichte der vier Geschwister Peter, Susan, Edmund und Lucy, die angesichts der Luftangriffe auf London während des Zweiten Weltkrieges aufs Land zu Professor Kirke geschickt werden. Im geheimnisvollen großen Haus geraten die vier Kinder durch einen Kleiderschrank in die fantastische Welt von Narnia, die von mythischen Geschöpfen wie Zentauren, Faunen und Nymphen, Märchenfiguren wie Zwergen und Riesen sowie von sprechenden Tieren bewohnt wird.

1. Lucys Abenteuer im Kleiderschrank

1. Lucys Abenteuer im KleiderschrankLucy gelangt durch den Kleiderschrank ins Land Narnia und schließt Freundschaft mit dem Faun Tumnus.

2. Edmund und die falsche Königin

2. Edmund und die falsche KöniginEdmund folgt Lucy durch den Kleiderschrank nach Narnia und trifft dort auf die weiße Hexe, die mit einem Fluch das Märchenreich in eine ewige Winterlandschaft verwandelt hat.

3. Edmund im Banne der weissen Hexe

3. Edmund im Banne der weissen HexeDie vier Geschwister finden Unterschlupf bei einem Biber. Von ihm erfahren sie, daß die weiße Hexe das Land verzaubert und den wahren Herrscher, den Löwen Aslan, entmachtet hat.

4. Aslan bricht das Eis

4. Aslan bricht das EisAuf der Flucht vor der Weißen Hexe begegnen Peter, Susan, Lucy und das Biberpaar dem Weihnachtsmann. Er weist ihnen den Weg zu Aslan, dem gütigen Löwen. Ihm droht Gefahr: Die Herrscherin über Narnia will ihn vernichten.

5. Aslan im Kampf gegen die weisse Hexe

5. Aslan im Kampf gegen die weisse HexePeter kann Maugrim, den wölfischen Polizeichef der Weißen Hexe, besiegen. Doch der Kampf zwischen Aslan und der von bösen Geistern besessenen Frau endet mit Trauer und Verzweiflung für die Kinder.

6. Aslans Sieg über das Böse

6. Aslans Sieg über das BöseObwohl ihn die Weiße Hexe auf dem Opferstein getötet hat, erwacht Aslan zur Freude der Kinder zu neuem Leben und setzt sie auf die vier Throne im Schloß Cair Paravel.

Prinz Kaspian von Narnia (Folgen 7 + 8)

Ein Jahr später geraten Peter, Susan, Edmund und Lucy wieder nach Narnia. Dort sind inzwischen 1300 Jahre vergangen. Gerade auf dem Weg in die Schule – sie stehen an einem Bahnhof –, finden sie sich auf einmal in den Ruinen ihres alten Schlosses Cair Paravel wieder, wo sie einen Zwerg namens Trumpkin treffen.

7. Geheimnisvoller Ruf aus dem Zauberland

7. Geheimnisvoller Ruf aus dem ZauberlandDie Geschwister Susan, Edmund, Peter und Lucy folgen dem Hilferuf aus dem Zauberland Narnia. Dort hat inzwischen Miras die Herrschaft an sich gerissen...

8. Prinz Kaspian kämpft um seinen Thron

8. Prinz Kaspian kämpft um seinen ThronPrinz Kaspian hat die Kinder mit dem alten Zauberhorn von Susan zurückgeholt. Gemeinsam mit dem Zwerg Trumpkin machen sie sich auf den gefährlichen Weg zum Lager der Narnianen, während um sie die alten Geister des Waldes wieder in Erscheinung treten.

Die Reise auf der Morgenröte (Folgen 9 - 12)

Eine lange Zeit später kommen Edmund und Lucy Pevensie mit ihrem Cousin Eustachius Knilch durch ein Bild nach Narnia zurück. Sie landen im großen östlichen Ozean, in unmittelbarer Nähe der Morgenröte, dem Schiff König Kaspians. Sie werden an Bord geholt und reisen mit König Kaspian über den großen östlichen Ozean, um die sieben Lords zu finden, die unter seinem bösen Onkel Miraz verbannt wurden.

9. Ans Ende der Welt

9. Ans Ende der WeltLucy und Edmund entdecken bei ihrem Cousin das Bild eines Narnia-Schiffes - und landen plötzlich im Wasser neben dem Schiff.

10. Ein Drache weint

10. Ein Drache weintKönig Kaspian und seine Crew stranden auf einer Insel.

11. Dem Seeungeheuer entkommen

11. Dem Seeungeheuer entkommenDas Expeditionsschiff manövriert geschickt an einem Seeungeheuer vorbei. Auf der letzten der "Einsamen Inseln" entdecken die Abenteurer eine Quelle, in der alles zu Gold wird.

12. Ein König aus der Sternenwelt

12. Ein König aus der SternenweltBis ans Ende der Welt, von wo die Kinder mit Aslans Hilfe wieder nach Hause gelangen. Edmund und Lucy erfahren von Aslan, dass sie nun auch zu alt sind, um wieder nach Narnia kommen zu dürfen.

Der silberne Sessel (Folgen 13 - 18)

Eustachius wird von Aslan mit seiner Mitschülerin Jill Pole wieder nach Narnia geholt, wo inzwischen Jahrzehnte vergangen sind. Sie bekommen vier Hinweise, um den vermissten Prinz Rilian zu finden, der von der unterirdisch herrschenden grünen Hexe verzaubert und verschleppt wurde.
Ihre Reise führt in die Wilden Länder des Nordens, Heimat der Riesen und schließlich in das Höhlenreich der Hexe. Sie finden den Prinzen, brechen den Zauber und beenden die unterirdische Herrschaft der Hexe, die sich daran gemacht hatte, von ihrer unterirdischen Basis aus die Herrschaft über Narnia zu erringen. Nach dem Sieg über die Hexe kehren Eustachius und Jill in ihre Welt zurück.

13. Die Tür ins Zauberland

13. Die Tür ins ZauberlandAuf der Flucht vor einer tobenden Schar ihrer Mitschüler geraten Jill und Eustace auf wundersame Weise in das phantastische Land Narnia. Dort beauftragt sie der Herrscher des Landes, der Weise Löwe Aslan, den verschwundenen Prinzen Rilian zu suchen. Dabei haben sie vier schwere Aufgaben zu lösen. Die Eule Glimfeather gesellt sich als Helfer zu ihnen.

14. Ein seltsames Wesen aus dem Sumpf

14. Ein seltsames Wesen aus dem SumpfDas Parlament der Eulen schickt Jill und Eustace nach Norden, wo sie mit einem sogenannten Sumpfwiggle weiterreisen sollen. Sie treffen auf Puddleglum, der zwar ein notorischer Pessimist ist, sich aber trotzdem bereit erklärt, die Kinder zu begleiten. Unversehens geraten Jill und Eustace in die Nähe gefährlicher Riesen.

15. Das Schloss der Riesen

15. Das Schloss der RiesenEine schöne, liebenswürdige Dame zeigt Jill, Eustace und ihrem Begleiter Puddleglum den Weg zur Ruinenstadt der Riesen. Freundlich werden sie im Königsschloß empfangen. Die Riesen bereiten sich auf das große Herbstfest vor.

16. Den Riesen vom Teller gesprungen

16. Den Riesen vom Teller gesprungenAls Eustace, Jill und Puddleglum erfahren, dass beim Fest der Riesen als Hauptspeise "Mensch" serviert wird, fliehen sie durch einen Tunnel.

17. Im unterirdischen Hexenreich

17. Im unterirdischen HexenreichDie Kinder Jill und Eustace sowie das Sumpfwiggle Puddlegum finden im unterirdischen Palast der Königin der Tiefe den Prinzen Rilian.

18. Der Zauber wird gebrochen

18. Der Zauber wird gebrochenDie "Grüne Lady", Herrscherin der Unterwelt, wird als Hexe entlarvt.
Counter
Nach Oben
Alle bei uns vorgestellten Filme sind auf legalen Videoplattformen gehostet. Urheberrechtsverletzungen liegen nicht in unserer Verantwortung.