Zur Neanderpeople Startseite
Wissen macht Spaß - und deshalb findest du hier nicht nur tausende Sachgeschichten für Kinder, Dokumentationen und Anleitungen zu vielen Themen, sondern auch jede Menge Filme, Serien und Spiele.

Neanderpeople Suche:

 
Adventskalender 2018

Adventskalender 2018
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Jeden Tag ein neues Türchen
mit vielen tollen Überraschungen.
 
Du befindest dich hier: Neanderpeople>Videopage>Fernsehserien>Verliebt in Berlin

Titelsong

Verliebt in Berlin (2005 - 07)

Die eher unscheinbare Lisa Plenske (dargestellt von einer zum hässlichen Entlein geschminkten Alexandra Neldel) verlässt nach ihrer Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau ihren kleinen ostdeutschen Heimatort, um einen Job bei einer Berliner Modefirma zu ergattern. Und sie schafft es tatsächlich, bei ihrer Traumfirma unterzukommen – wenn auch zunächst nur beim Catering. Doch kaum hat die graue Maus aus der Provinz ihre Stelle angetreten, verliebt sie sich auch schon in ihren Chef, den geschäftstüchtigen aber charmanten David Seidel (Mathis Künzler)...

001 Das Vorstellungsgespräch

001 Das Vorstellungsgespräch
Lisa Plenske weiß, dass im Leben etwas anderes auf sie wartet als Göberitz und ein Job im örtlichen Baustoffhandel – auch wenn man ihr das nicht unbedingt ansieht. Ihre letzten paar Dutzend Bewerbungsgespräche waren zwar nicht so erfolgreich, aber Lisa gibt die Hoffnung nicht auf. Leider scheitert auch ihr letztes Vorstellungsgespräch bei „Kerima Moda“, dem internationalen Modekonzern. Statt Assistentin des Konzernchefs wird ihr ein Job im Catering angeboten. Lisa sieht das trotzdem als Chance – und verliebt sich bei einer Modepräsentation noch am selben Abend auf den ersten Blick in den jungen Chef David Seidel. Und weil Lisa kaum den Blick von ihm wenden kann, sieht sie als Einzige, wie er bewusstlos in einen Swimmingpool stürzt …

002 Niemand hat’s bemerkt!

002 Niemand hat’s bemerkt!
Lisa hat David das Leben gerettet – aber niemand hat es bemerkt. Als unter den neuen Kolleginnen bei „Kerima Moda“ bekannt wird, wer die Retterin war, drängen sie Lisa sich zu outen. Aber Lisa wird Zeugin, wie David sich seine Retterin als attraktiven Engel vorstellt, und sie verlässt der Mut. David hingegen will die Rettung groß in der Presse ausschlachten. Dann aber erkennt er, dass ausgerechnet die unscheinbare Lisa Plenske ihn aus dem Wasser gezogen hat …

003 Die Überraschung

003 Die Überraschung
Davids bester Freund Max hat für das Pressefoto einfach die attraktive Sabrina neben David gestellt; Lisa soll mit einer kleinen Prämie als „Dankeschön“ abgespeist werden. Aber noch nicht einmal das geschieht. David hat das Ganze schon wieder vergessen, denn er hat ganz andere Sorgen: Seine Verlobte Mariella versucht, ihm ihre beste Freundin Sabrina als Assistentin unterzuschieben, um David und gewisse „geschäftliche“ Kontakte unter Kontrolle zu haben. Lisa beschließt unterdessen, zu kündigen und bei der Gelegenheit dem arroganten und undankbaren David Seidel so richtig die Meinung zu sagen. Als sie in sein Büro stürmt, erlebt sie die Überraschung ihres Lebens …

004 Der Job als Assistentin

004 Der Job als Assistentin
Lisa kann nicht fassen, dass David Seidel sie zu seiner Assistentin gemacht hat. Nun will sie beweisen, dass er die richtige Wahl getroffen hat. David dagegen will sie so schnell wie möglich wieder loswerden, denn sie ist nur eine Notlösung, um ihn vor Sabrina zu bewahren. Lisa kriegt ihr eigenes Büro – ein fensterloses, kaltes Zimmer. Trotzdem ist Sabrina neidisch und hat auch schon einen Plan: Sie unterschlägt eine wichtige Information und schickt die arme Lisa in einem unpassenden Outfit zu einem Geschäftsessen mit David und finnischen Geschäftspartnern. Lisa blamiert sich schrecklich und muss am Ende auch noch erfahren, dass sie vor einer unlösbaren Aufgabe steht …

005 Die Präsentation

005 Die Präsentation
Lisa ist verzweifelt: Wie soll sie in einer Nacht eine komplette Präsentation auf die Beine stellen? Aber sie darf David jetzt einfach nicht enttäuschen. Zum Glück helfen ihr die Kolleginnen – David ist jedoch entsetzt über die improvisierte Präsentation. Erleichtert bemerkt Lisa aber, dass die skurrile Show bei den Finnen gut anzukommen scheint. Die Freude währt aber nur kurz: Kaum sind die Finnen weg, bittet David Lisa in sein Büro. War das ihr erster und ihr letzter Arbeitstag als David Seidels Assistentin?

006 Sabrina stänkert weiter

006 Sabrina stänkert weiter
Als „Dank“ für die Präsentation wird Lisa von David mit Arbeit überschüttet; so hofft er, ihrer eher unschicken Präsenz so gut wie möglich zu entgehen. Lisas fensterloses Büro ist eine Zumutung, aber für David würde sie noch viel mehr auf sich nehmen. Sabrina versucht weiterhin, Lisa vom Posten der Chefassistentin zu verdrängen. Aber Lisa wehrt sich, dabei zerreißt sie im Eifer des Gefechts leider einen sehr wichtigen Vertrag. Und ausgerechnet in diesem Moment steht David völlig unerwartet hinter ihr …

007 Der Verlobungsring

007 Der Verlobungsring
Lisa hat endlich einmal Grund zum Jubeln, denn David hat sie nicht nur vor Sabrina in Schutz genommen, sondern er weist ihr auch einen neuen Arbeitsplatz zu – genau vor seiner Bürotür! Überglücklich erledigt sie ihren ersten richtigen Auftrag: Sie soll für David einen Ring für Mariella vom Juwelier holen. Leider kann Lisa ihre Neugier nicht bezwingen und probiert den sündhaft teuren Ring selbst einmal. David ist außer sich, als Lisa ihm gesteht, dass der Ring auf dem Finger festsitzt. Als sie es dann doch schafft und in Davids Büro geht, um ihm den Ring zu überreichen, überrascht sie ihn dort mit der attraktiven Alexandra in einer sehr eindeutigen Situation …

008 Der letzte Arbeitstag?

008 Der letzte Arbeitstag?
Obwohl Lisa von David auf der Stelle gefeuert wird, rettet sie ihn, als Mariella überraschend auftaucht. Trotzdem ist ihr klar, dass dies ihr letzter Tag bei „Kerima“ war. Während Lisa sich traurig die neue Arbeitsstelle in der Baufirma anschaut, in der auch ihr Vater arbeitet, wird sie bei „Kerima“ bereits von allen vermisst – einschließlich David. Er hat erkannt, dass er Lisa braucht, wenn er Mariellas Kontrolle entgehen will. Aber als er sich bei ihr entschuldigen will, weist sie ihn zunächst zurück. David schmeißt sich mächtig ins Zeug: Er tanzt mit Lisa und bittet sie dabei förmlich um Verzeihung …

009 Die Entschuldigung

009 Die Entschuldigung
Lisa nimmt Davids Entschuldigung natürlich an. Gleich darauf gerät er erneut in Schwierigkeiten: Alexandra taucht auf und macht ihm vor seiner gesamten Familie und seiner Verlobten eine Riesenszene. Lisa kommt diese Frau nicht ganz geheuer vor. Während David die Scherben seiner Beziehung aufsammelt, macht Lisa mit Hilfe ihres alten Schulfreundes Jürgen Alexandra ausfindig und entdeckt, dass Davids schärfster Kontrahent bei „Kerima Moda“, Richard von Brahmberg, mit Alexandra unter einer Decke steckt. Lisa erkennt, dass Richard eine Intrige inszeniert hat. Als sie von ihm beim Spionieren ertappt wird, steckt sie richtig in der Klemme …

010 Verlobungskrach

010 Verlobungskrach
Lisa wird von Richard zur Rede gestellt, stellt sich aber dumm und kann sich so herauswinden. David nützen Lisas Beobachtungen über Richards Intrige wenig: Seine wütende Verlobte Mariella ist ausgezogen, und ohne sie und ihre Stimme kann er seine Hoffnungen auf den Vorstand der Firma begraben. Lisa beschließt, David zu helfen – das geht aber nur, wenn sie Mariella überzeugt, dass David eigentlich unschuldig ist. Lisas entwaffnende Art überzeugt Mariella wirklich. Alles ist für David wieder gut – trotzdem ist Lisa ganz traurig, als sie ihn wieder vereint mit Mariella sieht. Verträumt gesteht sie sich ein, dass sie sich in ihren Chef verliebt hat, als David plötzlich vor ihr steht …

011 Die Liebeserklärung

011 Die Liebeserklärung
Lisa hat „es“ wirklich gesagt – und David hat „es“ auch gehört. Trotzdem kann sie sich gerade so herausreden, aber am nächsten Tag macht ihr Ausrutscher bei den Kollegen die Runde. David scheint sich tatsächlich einen Scherz daraus zu machen, über Lisas Liebesgeständnis herzuziehen. Sie sucht verzweifelt nach einem Ausweg und schreibt ihrem Chef schließlich einen alles erklärenden Brief. Der Brief liegt schon auf Davids Tisch, als sie fassungslos bemerkt, dass alles nur Einbildung war. Als Lisa den Brief vernichten will, ist es zu spät: David hält ihn bereits in den Händen und beginnt ihn zu lesen …

012 Geheime Unterlagen

012 Geheime Unterlagen
Lisa kann David in letzter Sekunde den verräterischen Brief entreißen, muss sich aber wieder einmal vor ihm lächerlich machen – ihr fällt nichts Besseres ein, als den Brief zur Sicherheit vor den Augen ihres fassungslosen Chefs zu verspeisen. Zum Glück kann sie auf einer anderen Ebene punkten, denn durch einen Zufall kommt sie an hochbrisante und geheime Unterlagen über Richards Absichten für die bevorstehende Vorstandssitzung. David nimmt ihre Beobachtungen nicht ernst, aber Lisa ist klar, dass er nur so gegen Richard bestehen können wird! Sie macht sich auf eigene Faust daran, mehr über diese gefährlichen Unterlagen herauszubekommen. In Detektivmanier schleicht sie sich nachts in Richards Büro – doch der kommt unerwartet zurück …

013 Undankbarer David

013 Undankbarer David
Lisa bleibt zum Glück unentdeckt – und kopiert über Nacht Richards gesamte Unterlagen. Am nächsten Tag erkennt David endlich, dass Richards Präsentation vom Feinsten ist – jetzt ist es aber zu spät dagegenzuhalten. Lisa will helfen, aber David winkt resigniert ab – was kann sie schon tun? Trotzdem macht sie sich mit ihrem alten Freund Jürgen an die Arbeit, Davids brillante, aber ungeordnete Ideen in eine passable Form zu bringen. David sieht inzwischen keine Chance mehr, bei der bevorstehenden Vorstandswahl als Sieger gegenüber Richard bestehen zu können. Als Lisa ihm erschöpft, aber glücklich die Arbeit einer ganzen Nacht präsentieren will, hat er überhaupt kein Auge dafür …

014 Lisa wird krank

014 Lisa wird krank
Lisa ist von Davids Ignoranz zutiefst enttäuscht und entscheidet sich, eine Auszeit zu nehmen. Zu Hause wird sie vor Kummer auch wirklich krank. Bei „Kerima“ fehlt sie unterdessen schon wieder sehr, und David erkennt endlich, dass er noch genau eine Chance hat, die Vorbereitung der Vorstandssitzung zu schaffen: Lisa Plenske! So steigt er ins Auto und besucht sie in Göberitz, um sie zur Rückkehr zu bewegen. Lisa ist von seinem Besuch überrascht und denkt auch zuerst, dass David sich sicher bei ihr entschuldigen will. Als er stattdessen „großzügig“ über ihr Fernbleiben vom Arbeitsplatz hinwegsieht, hat Lisa eine Kurzschlussreaktion …

015 Unentbehrliche Lisa

015 Unentbehrliche Lisa
Lisa ist geschockt: Hat sie wirklich gerade dem großen David Seidel die Türe vor der Nase zugeknallt? Auch David ist überrascht und muss sich von seinem Freund Max den Kopf waschen lassen: Ohne Lisa Plenske rauscht er ins Nirwana! Als Max auf Davids Geheiß etwas später bei Lisa anruft und sie in seinem Namen um Entschuldigung bittet und sogar eine Prämie verspricht, ist Lisas Zorn längst verraucht. Sie fährt in die Firma und arbeitet an der Präsentation. Als David ihre fertige Arbeit in den Händen hält, sieht er zum ersten Mal wieder Licht am Ende des Tunnels. Seine Freude ist so groß, dass er Lisa spontan in die Arme nimmt. Ihr schwinden die Sinne …

016 Geheimnisvolle CD

016 Geheimnisvolle CD
Beseelt von Davids Umarmung, macht sich Lisa eifrig an die letzten Vorbereitungen für die bevorstehende Präsentation. Richard hat mitbekommen, dass David seine Strategie nun kennt und ist sich seiner Sache nicht mehr sicher. Aber noch gibt er nicht auf: Lisa ist gerade dabei, der Präsentation den letzten Schliff zu geben, als eine geheimnisvolle CD abgegeben wird. Darauf sind wichtige und sehr vertrauliche Informationen für Richard von Brahmberg gespeichert – der gerade nicht da ist. David kann nicht widerstehen und befiehlt Lisa, die CD in den Computer zu legen …

017 Der Virus

017 Der Virus
Nichts ist mehr zu machen: Die gesamte Arbeit scheint umsonst gewesen zu sein. Ein Virus legt den Computer lahm, sämtliche Dateien scheinen verschwunden. Und bis zur Vorstandssitzung bleibt nur noch eine Stunde! Jürgen wird zu Hilfe gerufen, aber kann er es schaffen, die verschwundenen Dateien wieder herzustellen? David kann noch etwas Zeit herausschlagen, dann aber richten sich alle Augen auf ihn. Was ist mit seinem Vortrag? Lisa und Jürgen retten zwar in letzter Sekunde die Daten, leider hatte David überhaupt keine Zeit, sich auf seinen Vortrag vorzubereiten …

018 Der Vortrag

018 Der Vortrag
David hatte keine Zeit, sich auf seinen Vortrag vorzubereiten, weshalb er kurzer Hand ankündigt, dass seine Assistentin Lisa Plenske den Vortrag für ihn halten wird. Lisa macht zu Richards großer Freude zunächst keine gute Figur bei der Präsentation, dann aber findet sie dank Friedrich zu ihrer Form. Nach langem Hin und Her entscheidet der Vorstand, David zumindest die Chance zu geben, ein Jahr lang zu beweisen, dass er der Richtige ist. Familie Seidel macht sich auf, den Erfolg gebührend zu feiern, die eigentliche Siegerin Lisa dagegen wird einfach stehen gelassen. Einsam und traurig wird ihr in Göberitz bewusst, wie weit Davids und ihre Welt auseinanderliegen …

019 Die zweite Chance

019 Die zweite Chance
Am nächsten Tag überrascht David die traurige Lisa damit, dass er sie zu einem wichtigen Branchenevent mitnehmen will. Leider wird ihr Versuch, sich dafür so hübsch wie möglich zu machen, von David kaum registriert, obwohl sie sich diesmal wirklich Mühe gegeben hat. Auf dem Empfang stellt David sie dem Stofflieferanten Blum als seine rechte Hand im Geschäft vor, aber nur um sich ungestört einer alten Bekannten zu widmen, der attraktiven Modejournalistin Monique Westermann. Lisa bekommt davon zunächst nichts mit, denn in ihr hallt noch immer das Echo von Davids letztem Satz nach: „Das ist meine rechte Hand …

020 Lisa als Sündenbock

020 Lisa als Sündenbock
David macht sich an die attraktive Journalistin Monique ran, während Stofflieferant Blum zunächst die Welt verflucht, weil Seidel ihn mit Lisa allein gelassen hat. Dann aber findet er heraus, welche Kompetenzen die unscheinbare Lisa Plenske bei „Kerima“ hat. David ist inzwischen längst nicht mehr auf dem Event, sondern vergnügt sich mit Monique. Pflichtbewusst und total übermüdet wartet Lisa auf David, dann schläft sie schließlich ein. Am nächsten Morgen benutzt David Lisa dreist als Alibi und erzählt seiner Verlobten Mariella, dass er seine betrunkene Assistentin nach Göberitz fahren musste – leider ohne Lisa davon zu unterrichten …

021 Lisa als Alibi

021 Lisa als Alibi
Zum Glück ist Lisa geistesgegenwärtig genug, um Davids Absicht zu kapieren. Sie lügt für ihn und gibt zu, etwas zu viel getrunken zu haben. Als das Gerücht allerdings skurrile Formen annimmt, ist Lisa doch genervt. In einem ernsten Gespräch macht sie David klar, dass sie sehr gern seine Assistentin ist, aber nicht bereit ist, als sein Alibi zu dienen. David entschuldigt sich auf seine Weise: Vor versammelter Firma stellt er Lisa als seine engste Mitarbeiterin vor. Für Lisa ist sämtlicher Ärger vergessen – bis David sie erneut dringend „braucht“, weil überraschend Monique auftaucht …

022 David auf Abwegen

022 David auf Abwegen
Die attraktive Monique will unbedingt eine Wiederholung des Abends, und David erweist sich als leicht verführbar. Lisa muss sich wieder einmal eine Ausrede für Mariella einfallen lassen – ihr schlechtes Gewissen ist riesengroß. Als Mariella aber aus anderen Quellen Bestätigung für ihren Verdacht bekommt, drängt sie Lisa richtiggehend in die Ecke. Lisa muss ihr nun sagen, wo ihr Chef gerade ist …

023 David in Gefahr

023 David in Gefahr
Lisa schafft es nicht, Mariella von Brahmberg anzulügen und kann sie schließlich auch nicht aufhalten. Sie ist schon auf dem Weg zu David, der sich mit Monique Westermann im Hotel Atlantic vergnügt, als es Lisa nicht mehr aushält: Sie kann David nicht ins offene Messer rennen lassen und versucht, ihn zu warnen. Kurzentschlossen macht sie sich selbst auf den Weg zum Hotel. Ihr gelingt es, vor Mariella dort einzutreffen, und David ist gerettet – doch Lisa ist stinksauer. Wieder hat er sie benutzt und dazu noch Mariella verletzt. Als David sich für die Rettung bei ihr auch noch grinsend und großspurig bedankt, hat Lisa wieder eine Kurzschlussreaktion …

024 Die Ohrfeige

024 Die Ohrfeige
Lisa hat ihrem Chef tatsächlich eine Ohrfeige verpasst! Sie ist fassungslos über ihr Verhalten und todunglücklich, als David ihr und ihren Erklärungsversuchen aus dem Weg zu gehen scheint. Wild entschlossen, über die Arbeit alles wieder gutzumachen, stürzt sie sich in die Umsetzung von Davids angekündigten Plänen für die Firma. Als sie mithört, dass er selbst nicht weiß, warum er immer jeder Versuchung erliegen muss, ist sie wieder ganz bei ihm. Bei der eifrigen Umsetzung der Sparmaßnahmen erfährt Lisa, wie viel sie ihm wert zu sein scheint …

025 Fragwürdiges Angebot

025 Fragwürdiges Angebot
Lisa erfährt, dass sie von allen in der Firma am wenigsten verdient – und gerade jetzt wird sie von ihren Eltern um finanzielle Unterstützung für notwendige Anschaffungen gebeten. Als sie sich vornimmt, David darauf anzusprechen und eine Bezahlung zu fordern, die ihrer schweren Arbeit angemessen ist, wird sie einmal mehr von ihm in die Ecke gedrängt. Umso größer ist ihre Versuchung, als ihr der Stofflieferant Blum 20.000 Euro bietet, wenn sie sich für ihn als Exklusivlieferanten einsetzt. Kurzerhand legt er das Geld gleich vor Lisa auf den Tisch – sie muss nur noch zugreifen …

026 Trennung?

026 Trennung?
Lisa lehnt Blums Angebot empört ab und will David sofort davon erzählen – doch der ist sehr um eine Versöhnung mit Mariella bemüht und hat daher keinen Kopf für Lisas unwichtige Probleme. Sie beschließt, David mit dem Bestechungsversuch nicht noch zusätzlich Sorgen zu bereiten und ihm stattdessen zu beweisen, dass sie genau die Assistentin ist, die er in diesem kritischen Moment braucht. Als sie den über seinen Kummer eingeschlafenen David sieht, wird sie von ihren heftigen Gefühlen überwältigt … Bernds Freude über sein neues Auto wird getrübt, als Yvonne entlassen wird. Er gibt sich zuversichtlich, doch dann gesteht ihm Yvonne, dass noch einige weitere Entlassungen geplant sind …

027 Nacht zu zweit

027 Nacht zu zweit
Lisa arbeitet die Nacht hindurch, während David in seinem Büro über seinem Schreibtisch eingeschlafen ist. Lisa ist überglücklich, als David ihr nach dieser ersten „gemeinsam verbrachten Nacht“ eine kleine Überraschung mitbringt. Für einen Moment träumt sie sich in eine Welt, in der sie mit David zusammen ist, auch wenn ihr Freund Jürgen sie dafür auslacht. David beschäftigt unterdessen, dass Mariella sich wegen Monique nicht mit ihm versöhnen will. Als es wieder mal spät geworden ist und er und Lisa allein im Büro sind, spricht David mit Lisa plötzlich darüber, was man tun sollte, wenn man jemanden wirklich liebt … Bernd will nicht wahrhaben, dass er entlassen werden soll. Aus Scham bringt er es nicht übers Herz, Helga davon zu erzählen …

028 Zerplatzte Träume

028 Zerplatzte Träume
David hat natürlich sein Verhältnis zu Mariella gemeint, als er mit Lisa über seine Gefühle sprach. Die fasst verzweifelt den Entschluss, ihre Hoffnung in Sachen David endgültig zu begraben. Aber ihr Chef hat noch eine Bitte: Sie soll Mariella sein Friedensangebot übermitteln. Sie kann natürlich gar nicht anders, nimmt die Aufgabe an und scheitert kläglich. Trotzdem nimmt Mariella den Versuch als Angebot einer Versöhnung wahr. Während sich in Davids Leben wieder alles einzurenken scheint, versinkt Lisa in Traurigkeit … Bernd verbirgt die Arbeitslosigkeit vor Helga und bemüht sich vergeblich um wirtschaftliche Schadensbegrenzung … Kim versucht, sich Timo mit Poesie zu nähern – und benutzt dazu die Gedichte seines Vaters …

029 Verliebt in Blum

029 Verliebt in Blum
David fällt auf, dass Lisa traurig ist, und er forscht nach, in wen seine Assistentin so unglücklich verliebt sein könnte. Dummerweise kursiert in der Firma derweil das Gerücht, Lisa habe eine Affäre mit Stoffhändler Blum. David ist begeistert, schließlich könnte diese Tatsache für ihn von Vorteil sein …

030 Die Nervensäge

030 Die Nervensäge
David ist über Lisas Kuss mehr als konsterniert. Aber auch Lisa ist vollkommen verwirrt und verlässt das Büro in der Hoffnung, dass David nicht kapiert, dass sie in ihn verliebt ist. Ihr Freund Jürgen rät ihr, auf ein Rendezvous mit Blum einzugehen, damit für David jeglicher Zweifel ausgeschlossen ist. Gesagt, getan …

031 Die Ohrringe

031 Die Ohrringe
Lisa und Blum beschließen, ihre Beziehung ausschließlich auf das Geschäftliche zu beschränken. Dennoch lässt sich Lisa dazu überreden, Blums Geschenk – sündhaft teure Ohrringe – anzunehmen. Um ihren Kollegen und David vorzuschwindeln, sie sei in den Stoffhändler verliebt, trägt sie den Schmuck auch bei der Arbeit – bis sie erfährt, wie kostbar die Ohrringe sind …

032 Das Geständnis

032 Das Geständnis
Lisa beschließt, David von Blums Bestechungsversuch zu erzählen. David macht ihr daraufhin Vorwürfe und erklärt, er werde die Sache aus der Welt schaffen. Lisa ist fassungslos, als ihr klar wird, wie David die Angelegenheit regelt … Bernd bittet seine Tochter, Helga nicht von seiner Arbeitslosigkeit zu erzählen. Als sich Helga eine Reise nach Paris wünscht, muss er handeln …

033 Die Scheinfirma

033 Die Scheinfirma
Lisa ist entgeistert, als sie von Davids Deal mit Blum erfährt. David erklärt ihr die Motive seines Handelns und lädt sie – zum Dank für ihre Loyalität – in eine Bar ein. Lisa sagt widerstrebend zu, aber nur, weil sie auf eine Entschuldigung hofft. Weit gefehlt – stattdessen macht er ihr ein unmoralisches Angebot …

034 Pakt mit dem Teufel

034 Pakt mit dem Teufel
Lisa ist entrüstet und lehnt Davids Vorschlag, Geschäftsführerin seiner Scheinfirma zu werden, kategorisch ab. Sie beschließt, unter ‚Kerima‘ und David endgültig einen Schlussstrich zu ziehen und räumt ihren Schreibtisch. Als David am nächsten Morgen ihren leeren Arbeitsplatz vorfindet, bekommt er Angst …

035 Lisa wird Chefin

035 Lisa wird Chefin
Lisa ist zu Davids großer Freude nun doch bereit, den Pakt mit dem Teufel zu unterschreiben, aber nach Feiern ist ihr nicht zumute. Sie bekräftigt David gegenüber noch einmal, ihre Entscheidung habe nichts mit ihm zu tun, sondern sie sorge sich nur um ihre Kollegen. Sie beschließt, ab jetzt ihre Gefühle für ihn unter Kontrolle zu halten und mit ihm nur noch geschäftlich zu kooperieren. Immerhin ist sie ja jetzt die Geschäftsführerin der Scheinfirma, die „Kerima“ retten soll. Am nächsten Tag stellt sie gleich ein paar Bedingungen: Niemand darf entlassen werden. Als sie versucht, ihren Vater Bernd bei „Kerima“ unterzubringen, scheitert sie. Der Kummer darüber, ihre Sorge wegen der illegalen Scheinfirma und David – das alles ist zu viel für Lisa. Als alles über ihr zusammenbricht, steht plötzlich jemand neben ihr, der fest den Arm um sie legt und sie tröstet … In der Zwischenzeit bemühen sich Kim und Timo – jeder auf seine Weise -, Hannah bei der Lösung ihres Geldproblems zu helfen. Allerdings kommt Timo Kim zuvor …

036 David als Tröster

036 David als Tröster
Lisa ist gerührt, als David sie in den Arm nimmt – doch er hat sie zu oft enttäuscht und verletzt, sodass sie beschließt, sich nicht mehr von seinem wechselhaften Charme abhängig zu machen. Allerdings fällt ihr das denkbar schwer – ihre Gefühle für David lassen sich nicht so einfach abstellen. Max drängt David unterdessen, dass Lisa nicht nur auf dem Papier Geschäftsführerin sein soll, sondern auch tätig werden muss. David gegenüber bemüht sich Lisa, kühl und distanziert zu sein, aber er bleibt – allen Erwartungen zum Trotz – nett. Und schließlich muss sich Lisa eingestehen, David vielleicht doch falsch eingeschätzt zu haben … Kim ist frustriert, weil es mit ihrem Einzug bei Hannah nicht geklappt hat, denn Timo hat für Hannah schon eine andere Mitbewohnerin ausgesucht …

037 Rettungsaktionen

037 Rettungsaktionen
Lisa versucht weiterhin, ihre Gefühle für David zurückzuhalten, obwohl er nun einen Pluspunkt nach dem anderen bei ihr sammelt. Geschäftlich steht ihm das Wasser allmählich bis zum Hals – jetzt macht auch noch Hugo Druck und erklärt, dass es ohne zusätzliches Geld keine neue Kollektion geben wird. Richard sitzt bereits in den Startlöchern, um David zu stürzen. Max stachelt David an, Lisa zu umgarnen, denn sie brauchen sie als Strohfrau, um einen Kredit für die Scheinfirma zu bekommen. Lisa lehnt das entschieden ab und erinnert David an ihre Abmachung. Schließlich erfährt sie aber, wie kritisch die Situation für „Kerima“ wirklich ist … David hat von der Arbeitslosigkeit Lisas Vaters erfahren und ihm einen Job im Hause Seidel verschafft. Bernd freut sich zunächst über den Job als Verwalter in der Villa Seidel, doch die Zusammenarbeit mit Friedrich erweist sich als nicht einfach … Timo und Inka sind nach dem Konflikt um Thomas’ Lesung wieder ein Herz und eine Seele. Umso größer ist Timos Entsetzen, als er von seinem Vater erfährt, dass sich dessen neue Freundin Britta als Schneiderin bei „Kerima“ beworben hat. Timo weiß nicht, wie er das Inka beibringen soll …

038 Die Generalprobe

038 Die Generalprobe
Lisa wirft alle guten Vorsätze über Bord und erklärt Max und David, dass sie von nun an mit im Boot ist. Sie will jedoch voll und ganz in die Geschäfte mit einbezogen werden. David ist begeistert und sicher, dass sie mit ihrer Überarbeitung des Businessplans den notwendigen Kredit auch bekommen. Lisa fürchtet sich allerdings sehr vor der Präsentation bei der Bank, zumal ihr Chef von ihrem „professionellen“ Auftreten alles andere als überzeugt ist. Sie leiht sich von Hannah ein mausgraues Business-Outfit und bereitet sich intensiv auf den Termin bei der Bank vor, sie probt sogar unter Davids Anleitung den Auftritt als Geschäftsfrau – doch je mehr sie sich ins Zeug legt, desto nervöser wird David. All ihre Anstrengungen provozieren ihn schließlich zu einer heftigen Reaktion … Enttäuscht muss Timo feststellen, dass sich Thomas nicht für Inkas Problem mit Britta interessiert. Inka dagegen will unter allen Umständen verhindern, dass Britta bei „Kerima“ anfängt und geht dafür einen ungewöhnlichen Schritt … Bernd tritt derweil gegen Friedrich zum Duell im Heckenschneiden an …

039 Der Banktermin

039 Der Banktermin
Obwohl David Lisa deutlich zu verstehen gibt, dass er ihr als Geschäftsfrau keine Chancen einräumt, geht Lisa mit zitternden Knien zu dem Termin bei der Bank. Warum sie hofft, mit ihrem Auftritt doch noch den rettenden Kredit für David zu bekommen, weiß sie eigentlich selbst nicht. Im allerletzten Moment besinnt sie sich darauf, dass sie nur dann eine Chance hat, wenn sie sich nicht verbiegt – aber kann sie die Bankleute damit überzeugen? Derweil muss sich David bei der Vorstandssitzung weit aus dem Fenster lehnen. Er ahnt, dass er dieses Mal zu hoch gepokert hat. Als endlich der Anruf von der Bank kommt, liegen die Nerven blank. Bei der Arbeit im Stofflager entdeckt Timo, dass Kim nicht ohne Reize ist – doch sie hat scheinbar kein Interesse mehr …

040 Der Karaoke Contest

040 Der Karaoke Contest
Lisa hat den Kredit tatsächlich bekommen und will gleich mit der Arbeit loslegen. Als David sie überreden will, mit ihm und der Belegschaft zu feiern, wirft sie ihm vor, das Geld zum Fenster hinauszuwerfen. Zum Glück kann David sie aber doch überreden, mit in die Tiki-Bar zu kommen. Hier ist die Stimmung ausgelassen, was in einem Karaoke-Contest für alle mündet. Lisa denkt zunächst gar nicht daran, dabei mitzumachen, aber die Kolleginnen nehmen sie einfach mit auf die Bühne. Und singend vergisst Lisa sich selbst und die Menschen um sie herum … Timo hat inzwischen ein echtes Interesse an Kim und beobachtet eifersüchtig, wie sie demonstrativ mit DJ Vin flirtet … Inka muss mit der Tatsache leben, dass Britta bei „Kerima“ anfängt …

041 Sabrinas Intrige

041 Sabrinas Intrige
Während Lisa über ihren Auftritt als Sängerin im Boden versinken will, ist David amüsiert. Als sie am nächsten Tag in der Firma erscheint, muss sie sich weiter den Anspielungen ihrer Kollegen stellen. Doch während einige schon zu ahnen glauben, dass hinter Lisas Auftritt mehr steckt, nimmt David Lisas musikalisches Liebesgeständnis zum Glück nicht ernst. Lisa ahnt nicht, dass Sabrina wieder einmal eine Gelegenheit gefunden hat, ihre verhasste Kollegin in eine schreckliche Situation zu bringen. Sabrinas nächstes Fettnäpfchen steht schon in Position – und wird fürchterlich … Timo kann seinen Unmut über Kims Flirt mit dem DJ kaum verbergen. Sie freut sich über seine augenscheinliche Eifersucht, Hannah reagiert jedoch ungewöhnlich genervt, als Kim mit ihr über Timo reden möchte …

042 Wird Lisa gefeuert?

042 Wird Lisa gefeuert?
Sabrina hat Lisas Liebe zu David etwas unter die Arme gegriffen und dafür gesorgt, dass ein großes Herz mit einem Bild von David zwischen Lisas Unterlagen liegt, sodass es alle sehen können. Lisa beteuert, dass das Herz nicht von ihr ist, wirkt aber in ihrer vehementen Verteidigung wenig glaubwürdig. Max ist beunruhigt über Lisas mögliche Gefühle gegenüber David, schließlich ist sie für das Geschäft inzwischen zu wichtig, um Risiken einzugehen. Lisa beschließt indes, sich von nun an nur noch der Arbeit zu widmen und versucht, nach dieser erneuten Intrige Sabrinas, David von ihrer Unschuld zu überzeugen. Das führt aber nur dazu, dass sie mit der sehr harten Wahrheit konfrontiert wird … Timo versteht nicht, warum Hannah so gereizt reagiert, als er sie auf Kim anspricht – aber immerhin hat er erfahren, dass Kim nichts mit dem DJ hatte. Bei einer gemeinsamen Aufgabe kommen sich die beiden näher. Schließlich muss Timo aber erkennen, dass Kim und er in völlig verschiedenen Welten leben …

043 Lisas neuer Lover

043 Lisas neuer Lover
Lisa verteidigt sich heftig gegen Davids Vermutung, sie sei in ihn verliebt. Als Jürgen ihr den Rat gibt, vorzugeben, einen Freund zu haben, um David von ihrer Liebe zu einem anderen zu überzeugen, ist Lisa entsetzt. So etwas würde sie nie tun, doch Jürgen, der auch Yvonne von seiner Idee überzeugt hat, findet seinen Einfall super und schickt sogleich Liebes-E-Mails und Blumen an sie. Jürgens Plan funktioniert: Es hat sich in Windeseile herumgesprochen, dass Lisa einen Liebhaber hat. Als die Mädchen aus dem Catering herausfinden wollen, wer der Unbekannte ist, machen sie eine unerwartete Entdeckung: Lisa hat sich die Liebesbotschaften selbst geschickt? Zum Glück ist Jürgen zur Stelle und kann das Schlimmste verhindern – allerdings zu einem hohen Preis … Bei dem Treffen zu Claus’ Todestag treten die schwelenden Konflikte der von Brahmbergs und der Seidels zutage …

044 Die Verlobung

044 Die Verlobung
Jürgen gibt sich als Lisas Verlobter aus. Inka, Hannah und Agnes sind aus dem Häuschen: Lisa und Jürgen sind ein Paar! Lisa ist jedoch erbost und stellt ihn zur Rede, muss ihm aber schließlich Recht geben, als er sie davon überzeugen kann, dass die Scheinverlobung für sie nur positiv ist – schließlich sei sie die Sorge los, dass noch jemand glaubt, sie sei in David verliebt. Als Sabrina von Lisas vermeintlichem Verlobten erfährt, fühlt sie Jürgen sofort auf den Zahn … Trotz Friedrichs Appell an die Anwesenden der Trauerfeier für Claus von Brahmberg bleiben die Familien unversöhnt. Um seinen Vater zu beschwichtigen, stellt David aber klar, dass es von seiner Seite keine Probleme mit Richard gebe, solange er ihn seine Visionen für „Kerima“ umsetzen lasse. Eigentlich aber ist David sehr besorgt um die Geheimhaltung der Dateien der Scheinfirma „B.STYLE“ vor Richard. Er schlägt vor, das „B.STYLE-Büro“ in Jürgens Hinterzimmer zu verlegen. Als er von Lisas Verlobung erfährt, hat er ein schlechtes Gewissen und findet einen unglaublichen Weg, sich zu entschuldigen …

045 Jürgens Versuchung

045 Jürgens Versuchung
Der armen Lisa bleibt nichts übrig, als sich bei David für die von ihm organisierte Verlobungsfeier peinlich berührt zu bedanken. Während sie sich unwohl dabei fühlt, ihre Eltern wegen der Verlobung anlügen zu müssen, manövriert Jürgen sich und Lisa immer weiter in die Lügengeschichte hinein. Fast alle freuen sich über die Verlobung zwischen den beiden – bis auf Sabrina, die der Sache auf den Grund gehen will. Als sie Jürgen im Kiosk schöne Augen macht und „bedauert“, dass er schon mit Lisa verlobt ist, gerät Jürgen in ernsthafte Versuchung, sich und Lisa zu verraten: So ernst sei das mit der Verlobung nun auch wieder nicht, stammelt er hocherregt. Sabrina will mehr darüber wissen … Über eine Grundsatzdebatte kommt es zwischen Friedrich und Bernd zu einer Annäherung …

046 Der Kuss

046 Der Kuss
Trotz der riesigen Versuchung namens Sabrina steht Jürgen zu Lisa und bekräftigt vor Sabrina, dass er mit Lisa verlobt ist. Dass ausgerechnet eine Frau wie Sabrina Interesse an ihm zu haben scheint, lässt ihn seine Scheinverlobung mit Lisa allerdings fast bereuen. Lisa beobachtet, wie Sabrina weiterhin Misstrauen über die Verlobung streut und bittet Jürgen um mehr Unterstützung. Mariella merkt, dass David Probleme in der Firma hat und ist enttäuscht, dass er sie nicht mit einbezieht. Sie empfindet ihr Privatleben momentan als ganz und gar nicht erfüllend …

047 Börsenspekulationen

047 Börsenspekulationen
Jürgen rät Lisa, dass sie ihre Verliebtheit für David endlich aufgeben und der Wirklichkeit ins Gesicht schauen soll. Sie zieht sich verletzt zurück, denkt aber über seine Worte nach. Jürgen fühlt sich schlecht, und um Reue zu zeigen, versucht er Lisa zu helfen: Er eröffnet ihr, dass er durch eine geschickte Geldanlage das Geld von „B.STYLE“ vervielfachen könne … Friedrich möchte in die Firma fahren und helfen, doch Laura hält ihn davon ab. Er ist sauer und fühlt sich nutzlos. Sein Gemütszustand ändert sich aber, als er Bernd bei der Gartenarbeit hilft. Sophie ist enttäuscht, dass ihr niemand zutraut, die Anmoderation der Fashion Show zu machen, während Hugo bei der Vorbereitung der Show der Verzweiflung nahe ist …

048 Das teure Topmodel

048 Das teure Topmodel
Lisa kann es nicht fassen: Sie haben fast alles verspielt, denn Jürgen hat zu hoch gepokert. Er befürchtet, ihre Freundschaft nun endgültig zu verlieren. Auch David ist aus dem Häuschen: Sie können das Topmodel Magdalena nicht bezahlen, und die Finanzmisere droht öffentlich zu werden. Hannah ist zunächst erleichtert, dass Timo Kim auf Abstand hält. Aber am Ende muss sie erkennen, dass die beiden eine Nähe zueinander haben, die ihr nicht behagt …

049 Ein tolles Team

049 Ein tolles Team
Lisas Freude über Jürgens gelungene Spekulation ist groß: Wieder einmal kann sie David und ‚Kerima‘ aus einer großen Krise retten. Jürgen und Lisa feiern ihren Erfolg ganz für sich: mit Rotwein und Pizza. Sie sind ein tolles Team und beschließen, diese Zusammenarbeit fortzusetzen. Hannah weist Yvonnes Vermutung, sie sei in Timo verliebt, empört von sich und will sich auch der Schwärmerei von Timo und Kim nicht weiter aussetzen …

050 Nicht ohne Jürgen

050 Nicht ohne Jürgen
David fordert von Lisa, Jürgen von der weiteren Zusammenarbeit auszuschließen. Lisa ist baff – und lehnt das Ansinnen ab, er ist schließlich ihr Freund! Indem sie mit Jürgen an einem Geschäftskonzept für die Scheinfirma ‚B.STYLE‘ feilt, hofft Lisa, ihrem Chef beweisen zu können, dass er ihr und Jürgen vertrauen kann …

051 Hugo in Panik

051 Hugo in Panik
David hält Max’ Vorschlag, Lisa emotional einzulullen, für abwegig. Richard erklärt auf einer außerordentlichen Sitzung des Vorstands, dass Davids Art, die Geschäfte zu führen, keinen Gewinn abwerfen könne, und Hugo sieht bereits die Produktion seiner neuen Kollektion in Gefahr. David versucht, ihn zu beruhigen und wieder für sich zu gewinnen, aber auch er weiß, dass er einmal mehr ein zu großes Risiko eingegangen ist …

052 Verletzter Max

052 Verletzter Max
Lisa erkennt, dass Max schwer gekränkt ist, weil David ihrer Idee gefolgt ist. Sie will mit Max ein klärendes Gespräch führen. Er erklärt ihr wütend, wie das Modegeschäft funktioniert und dass Lisa keine Ahnung davon habe. Unglücklich berichtet sie Jürgen von ihrer Lage, der ihr daraufhin wieder einmal eine schwer zu verkraftende Wahrheit sagen muss … Mariella wird einmal mehr von David versetzt und lernt den attraktiven Architekten Wodrow van der Lohe kennen …

053 Lisa unter Druck

053 Lisa unter Druck
Jürgen ist der Meinung, dass Lisa bei „Kerima“ nur ausgenutzt wird und lediglich Davids Marionette ist – Lisa will das nicht wahrhaben. Sie spricht David auf die Anfeindungen von Max an, der sich zum Handeln aufgefordert fühlt. Lisa hofft indes auf ein engeres Arbeitsverhältnis zu David. Was dann aber kommt, verschlägt ihr den Atem … Inka merkt, dass Britta in der Firma immer beliebter wird. Sie fürchtet sogar um ihre Freundschaft zu Agnes, als sie sie mit Britta sieht … Als Richard erfährt, dass David mit anderen Stoffen als angekündigt produzieren will, bekommen seine Intrigenpläne gegen ihn wieder Aufwind …

054 Lisa reicht es!

054 Lisa reicht es!
Als David vor Hugo in Erklärungsnot gerät, schiebt er alle Schuld auf Lisa. Lisa ist fassungslos, es gelingt ihr, die Kränkung herunterzuschlucken, sie will sich nun extrem professionell verhalten. Dass David nicht bemerkt, wie sehr er sie verletzt hat und sie weder vor Hugo noch vor Max in Schutz nimmt, macht sie aber auch wütend. Verantwortungsbewusst wie Lisa ist, macht sie trotz ihrer Wut einen rettenden Vorschlag, entpuppt sich einmal mehr als Geschäftsgenie und erntet endlich die Bewunderung von David und Max. Jürgen findet, dass Lisa zu schnell klein beigibt und für ihren Einsatz nicht entsprechend entlohnt wird … Timo und Kim versuchen, ihren privaten Zwist aus der Arbeit herauszuhalten, aber es gelingt ihnen nicht. Schließlich hält Kim Timo vor, seine Gefühle für sie hinter seinem rauen Ton zu verbergen …

055 Geklärte Fronten

055 Geklärte Fronten
Lisa macht David unmissverständlich klar, dass sie die Chefin von „B.STYLE“ ist und künftig auch als solche behandelt werden will. Außerdem will sie endlich einen Lohn für ihre Mühen! David muss einsehen, dass eine angemessene Entlohnung gerechtfertigt wäre. Lisa stellt auch prompt und selbstbewusst ihre Forderungen. David ist immerhin erleichtert, dass sie nicht hinschmeißen will, doch allmählich kommen auch ihm Zweifel an ihrer Loyalität. Max scheint doch Recht zu behalten, Jürgens Einfluss auf Lisa ist unverkennbar … Kim und Timo suchen ausgerechnet bei Hannah Rat – doch die will nur, dass die beiden sie aus ihren Angelegenheiten raushalten. Die beiden stellen schließlich endgültig fest, dass sie nicht zueinander passen … Bernd und Helga haben Jürgens Eltern zu Besuch – schließlich ist man bald verschwägert. Helga findet Gefallen am Job von Frau Decker: Vertreterin für Aloe-Vera-Produkte. Hausfrau war Helga schließlich lange genug …

056 Private Golfstunden

056 Private Golfstunden
David möchte Lisa besser kennenlernen und deshalb mehr Zeit privat mit ihr verbringen – Lisa gibt ihm einen Korb. Er muss sich eingestehen, dass seine Charmeoffensive bei seiner Assistentin nicht gefruchtet hat, lässt sich von Max aber zu einem erneuten Versuch motivieren. Helga steigt optimistisch ins Aloe Vera-Geschäft ein und bestellt die Produkte – aber dann wird ihr die Dimension ihrer Bestellung bewusst …

057 Der Vertrauensbruch

057 Der Vertrauensbruch
Vor Max tut David sein Treffen mit Lisa als leidige Notwendigkeit ab, aber eigentlich fand er den Vormittag mit ihr sehr schön. Auch Lisa schwärmt vor Jürgen von dem Ausflug mit David. Der möchte viel lieber wissen, was aus seiner versprochenen Prämie für den Online-Verkauf der Billigkollektion wird. Sie bittet Jürgen um Verständnis, dass es eine Gewinnbeteiligung erst gibt, wenn auch Gewinn erzielt wird. Als Lisa feststellen muss, dass sie Jürgen bei „B.STYLE“ nicht mehr vertrauen kann, ist sie entsetzt … Helga heimst glücklich erste Erfolge in ihrem neuen Job ein, doch die erweisen sich als trügerisch. Mariella wird bei einem Treffen mit van der Lohe wieder einmal von David versetzt – aber van der Lohe ist sehr einfühlsam …

058 Alles geht schief!

058 Alles geht schief!
Lisa kann Jürgen nicht mehr vertrauen – und ist sehr unglücklich über diesen Bruch. Wütend wirft sie ihm vor, sie zu hintergehen und kündigt ihm die berufliche Zusammenarbeit. Einzig auf David scheint Lisa sich nun noch verlassen zu können. Als ob ihr Kummer nicht schon groß genug wäre, muss sie auch noch erkennen, dass auch ihr Chef sie hintergangen hat … Mariella merkt, dass Sophie sie mit van der Lohe verkuppeln will – sie reagiert verärgert …

059 Buhlen um Lisa

059 Buhlen um Lisa
David startet einen vergeblichen Erklärungsversuch, doch Lisa bleibt unbeirrt. Sie fühlt sich nicht im Stande, bei „B.STYLE“ weiterzumachen, solange sie David nicht vertrauen kann. David muss erkennen, dass er ohne sie aufgeschmissen ist. Jürgen entschuldigt sich bei Lisa und zeigt ihr, wie erfolgreich „B.STYLE“ inzwischen ist. Sie nimmt die Entschuldigung zwar an, aber vertrauen kann sie ihm noch immer nicht. Als David an Lisas Verantwortungsgefühl der Firma gegenüber appelliert, beschließt sie, sich mit David und Jürgen zusammenzusetzen und das weitere Vorgehen zu besprechen – beide buhlen um ihre Gunst … Hannah ist überzeugt, dass Kim und Timo niemals zusammenfinden werden. Als sie vom Gegenteil erfährt, bricht eine Welt für sie zusammen …

060 Die „Erpressung“

060 Die Erpressung
Davids Vorwurf, Lisa erpresse ihn, hat sie sehr verletzt – sie geht auf Distanz. Lisa macht Jürgen bittere Vorwürfe, dass er den Mund vor David so voll genommen hat und sie in diese Situation gebracht hat. Aber Jürgen findet, er habe nur die Wahrheit gesagt. David gerät ins Nachdenken, als Agnes Lisas Loyalität unterstreicht. Zudem wird ihm nur zu deutlich bewusst, wie sehr er sie braucht … Timo und Kim haben eine Verabredung getroffen, bei der sie endlich ungestört sein können – aber beide wissen nicht, wie weit sie gehen sollen …

061 Die Blendung

061 Die Blendung
Um Lisa als seine Assistentin und Geschäftsführerin für „B.STYLE“ zu halten, muss David ihre Liebe wieder für sich gewinnen. Voll überzeugt von seiner Wirkung geht er ans Werk – aber kann er Lisa blenden? Timo hat Angst, Kim zu gestehen, dass er noch keine Erfahrung mit Frauen hat. Kim reagiert darauf jedoch verständnisvoller als erwartet …

062 Fehlschlüsse

062 Fehlschlüsse
Lisa muss sich damit abfinden, dass sie sich ein falsches Bild von David gemacht hat. Seine hartnäckigen Versuche, ihre Gunst zu erobern, prallen an ihr ab. Daraufhin beschließt David, Max das Becircen zu überlassen. Mariella lässt sich von David nicht beirren und plant das neue Heim. Dabei registriert sie irritiert ihre Nähe zu Architekt Lars van der Lohe …

063 Der Rausschmiss

063 Der Rausschmiss
Max legt sich ins Zeug und fragt Yvonne über Lisa aus. Als er bei ihren Eltern auftaucht, ist Lisa sehr misstrauisch. In der Vermutung, dass er nur wegen ‚B.STYLE‘ nett zu ihr ist, setzt sie ihn vor die Tür. Zu unrecht? Timo hat Angst, im Bett zu versagen, doch Hugo macht ihm klar, was wichtiger ist: die Liebe von Kim. Unbelastet geht Timo daraufhin zu seinem Rendezvous …

064 Offenbarung im Traum

064 Offenbarung im Traum
Nach Lisas Rauswurf ist Max’ Ehrgeiz geweckt. Er scheut keine Mühen, um sich vor Lisa als Gutmensch hinzustellen und auf diese Weise ihr Herz zu gewinnen. Seine Anstrengung scheint sich zu lohnen – bis Lisa ihm ihre geheimsten Träume offenbart. Nach ihrem ersten Mal schweben Timo und Kim auf Wolke 7. Sie träumen von immer währender Liebe – und wollen nicht wahrhaben, dass bereits ein Damoklesschwert darüber schwebt …

065 Davids Bedenken

065 Davids Bedenken
Max ist froh, dass Lisa noch immer in David verliebt zu sein scheint. Nun ist es nämlich wieder an ihm, Lisa zu verführen – doch David hadert immer mehr mit dem Plan und entscheidet sich schließlich, ganz aus der Nummer auszusteigen. Da ahnt er allerdings noch nicht, was Lisa gleichzeitig umtreibt …

066 Einigkeit für B.STYLE

066 Einigkeit für B.STYLE
Lisa ist positiv überrascht, als David und Jürgen geschäftliche Einigkeit demonstrieren. Sie ist bereit, ‚B.STYLE‘ weiterzuführen, aber nur unter ihren Bedingungen … Als Timo Hannah zu seiner Party einlädt, nimmt sie sich vor, von nun an wieder rein freundschaftlich mit ihm umzugehen. Als sie diesen Vorsatz jedoch nicht einhalten kann, passiert etwas Unerwartetes …

067 Unverhofft kommt oft

067 Unverhofft kommt oft
Kaum versucht Lisa, sich damit abzufinden, dass es niemals ein privates Glück mit David geben wird, gerät sie unversehens in eine äußerst private Situation mit ihm … Bei der Vorbereitung ihrer gemeinsamen Party müssen Timo und Kim feststellen, dass sich Schwierigkeiten auftun, mit denen sie bisher nicht gerechnet haben …

068 SCHICK

068 SCHICK
Nachdem Lisa sich auf der Party blamiert hat, will sie sich in die Arbeit stürzen – doch David hat zurzeit ganz andere Pläne mit ihr … Max hat den Auftrag, ‚Kerima Moda‘ auf das Titelblatt eines einflussreichen Modejournals zu bringen. Als Yvonne ihm in die Quere kommt, droht sein Vorhaben zu scheitern …

069 Lisas Initiative

069 Lisas Initiative
Lisa sehnt sich nach ihrem Platz neben David zurück. Als Mariella einen Sponsor für den ‚Kerima Award‘ verliert, ergreift Lisa die Initiative und hat eine rettende Idee – die allerdings bei Mariella gar nicht gut ankommt … Max verbannt Yvonne von seinem PR-Termin. Bald muss er jedoch feststellen, dass er sie braucht, um den Deal zu machen …

070 Schmerzlich erkannt

070 Schmerzlich erkannt
Lisa muss schmerzhaft anerkennen, dass Mariella nicht nur perfekt mit David harmoniert, sondern ihr auch in vielerlei Hinsicht überlegen ist – bis sie dann unerwartet mit David allein ist … Richard setzt David mit einer Buchprüfung unter Druck. Auch Sophie hat nicht vor, untätig zu bleiben …

071 Neue Welt

071 Neue Welt
Nach der Motivsuche auf dem Reiterhof vergessen Lisa und David die Zeit und verbringen gemeinsam den Tag. Hier teilt sie mit ihrem Chef eine Welt, für die Mariella kein Verständnis hat. Obwohl Lisa eine gewisse Scheu vor Pferden hat, bringt ihr David das Reiten bei … Timo lässt sich von Kim zu einem kostspieligen Spaß überreden, die seine finanziellen Möglichkeiten übersteigen …

072 Verrechnet

072 Verrechnet
Nach dem gemeinsamen Erlebnis auf dem Gestüt ist Lisa überzeugt, dass niemand David besser kennt als sie und sie macht David sogar ein Geschenk … Deshalb fühlt sie sich bei der Besprechung für das Fotoshooting berufen, Davids Geschmack zu vertreten. Sie hat jedoch nicht mit Mariellas Reaktion gerechnet … Der gemeinsame Urlaub von Laura und Friedrich ist schneller zu Ende als geplant – er kommt allein zurück …

073 Das Fotoshooting

073 Das Fotoshooting
Lisa ist froh, dass David ihr keine Vorwürfe wegen ihrer Auseinandersetzung mit Mariella macht. Er sorgt sogar dafür, dass Lisa die Leitung des wichtigen Fotoshootings übertragen wird. Sie meistert die Aufgabe stolz, aber ahnt nicht, dass David dafür einen ganz besonderen Grund hat … Indes wittert Sophie ihre Chance, weil Friedrich allein ist …

074 Womanizer

074 Womanizer
Lisa will verhindern, dass David und Model Verena sich zu einem Stelldichein zurückziehen und greift zu drastischen Mitteln … Sophie prophezeit Richard, dass sich bald eine folgenschwere Ehekrise im Hause Seidel entspinnen wird … Bernd macht Helga Mut, sich als Kellnerin zu bewerben. Tatsächlich findet der Wirt Gefallen an Helga – mehr als Bernd recht ist. Helga amüsiert sich über Bernds Eifersucht, doch dann ändert sie ihre Meinung …

075 Ein kurzer Triumph

075 Ein kurzer Triumph
Lisa ist es gelungen, Davids Verabredung mit dem Model Verena zu torpedieren – ihr Auftritt ist sehr selbstsicher, doch ihr Triumph ist nur von kurzer Dauer: Bei einer ungewollten Begegnung mit David lässt sie sich zu einem spontanen Geständnis hinreißen … Timo möchte Kim zu einem kleinen Beziehungsjubiläum ein Geschenk machen. Sie will sich revanchieren, schießt aber in der Wahl ihres Geschenks übers Ziel hinaus …

076 Missglückter Versuch

076 Missglückter Versuch
Lisa bekommt die schmerzliche Gewissheit, dass David sich niemals in sie verlieben wird. Sie glaubt, nur eine perfekte Schönheit wie Mariella kann seine Liebe gewinnen. Der Versuch, für einen kurzen Moment in Mariellas Haut zu schlüpfen, endet in einem Desaster … Sophie glaubt fälschlicherweise, den attraktiven Viktor rein zufällig kennen zu lernen …

077 Überzeugender Auftritt

077 Überzeugender Auftritt
Lisa gelingt es nicht, sich elegant aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Um von ihrer Blamage abzulenken, zeigt sie, was sie kann und schafft es, Mariella glänzend zu vertreten … Jürgen springt über seinen Schatten und bittet Helga, am Tag der ‚Kerima-Award‘ im Kiosk einzuspringen. Sie sagt zu, stellt allerdings eine Bedingung …

078 Die „Kerima-Trophy“

078 Die Kerima-Trophy
Der Tag des ‚Kerima-Awards‘: Lisa ist dank Mariellas Lob und Davids Aufmerksamkeit vollauf zufrieden mit ihrem Leben, doch das Event birgt einige ungeahnte und überraschende Ereignisse – David drückt Lisa an sich … Timo will sich nicht von Kim für das Rennen ausstaffieren lassen und ist aus Trotz in der Firma geblieben, wo er auf Hannah trifft. Sie entscheiden, gemeinsam zum Rennen zu gehen. Es kommt jedoch anders …

079 Punktsieg

079 Punktsieg
Der ‚Kerima-Award‘ ist ein Punktsieg auch für Lisa: David hat den Sieg mit ihr und ihren Freunden erlebt, und Mariella holt sie zur Siegerehrung aufs Treppchen. Keiner von ihnen ahnt, welche Intrige hinter ihrem Rücken geschmiedet wird … Helga sieht sich im Kiosk größeren Problemen gegenüber …

080 Familienzoff

080 Familienzoff
Stolz nimmt Lisa Davids Einladung in die Villa Seidel an, wo sie jedoch mit den internen Zwistigkeiten der Familie konfrontiert wird. Da sie für die Sorgen ihres Chefs ein offenes Ohr hat, glaubt sie sich zumindest mit ihm auf einer Wellenlänge. Doch als ein großes Unglück hereinbricht, ist Lisa allein … Nachdem der Pakt mit Viktor geschlossen wurde, startet Richard sofort eine Intrige und manipuliert erfolgreich die Presse …

081 Hoffnung und Skrupel

081 Hoffnung und Skrupel
Lisa schiebt ihr Schuldgefühl wegen Friedrichs Herzinfarkt beiseite, um der Familie mit voller Kraft zur Seite zu stehen. Doch bei einem Besuch erlebt sie eine böse Überraschung … Friedrichs Herzinfarkt lässt in Sophie Skrupel erwachen – sie zweifelt an ihrer Intrige. Bei Richard ist währenddessen genau das Gegenteil der Fall …

082 Ungewollte Rolle

082 Ungewollte Rolle
Während Friedrich im Krankenhaus ist, muss David die Rolle des Familienoberhaupts ausfüllen. Lisa fällt es schwer, sich damit abzufinden, dass sie in seinem Leben keine Rolle spielt. Als sie ihn in einem Moment der Schwäche beobachtet, trifft sie eine unerwartete Entscheidung … Richard nutzt Friedrichs Herzinfarkt eiskalt für eine persönliche Intrige – Sophie dagegen geht mit dem Ereignis ganz anders um. Hannah hofft, sich mit Timo auseinander setzen zu können, doch das erweist sich als trügerisch …

083 Liebeskummer mal 2

083 Liebeskummer mal 2
Lisa zwingt sich, konsequent Abstand zu David zu halten. Stattdessen will sie Hannahs Liebeskummer lindern und schlägt eine ungewöhnliche Strategie vor, den Kummer zu vergessen. Sabrinas Geldsorgen spitzen sich zu. Als sie erfährt, dass Jürgen sich für den Kauf eines Sportwagens interessiert, kommt sie auf eine Idee, wie sie aus ihrem finanziellen Tief wieder herauskommen könnte. Sophies Sorge um Friedrich hindert sie nicht daran, Lauras Schuldgefühle zu schüren. Dafür wird sie von David in ihre Schranken verwiesen – Sophie freut sich umso mehr, als David einen Fehler macht …

084 Singles auf Tour

084 Singles auf Tour
Nach dem Besuch einer peinlichen Single-Party beschließen Lisa und Hannah, ihren Liebeskummer auf andere Weise zu vergessen. Doch Hannahs Wille, sich Timo aus dem Kopf zu schlagen, wird auf die Probe gestellt, als sie ihn wiedersieht. Durch ein Gespräch mit Timo gerät Lisa in ein großes Dilemma. Um sich von ihren finanziellen Sorgen zu befreien, nutzt Sabrina Jürgens Interesse an ihr und einem rassigen Sportwagen aus und zieht ihm mit falschen Versprechungen das sauer verdiente Geld aus der Tasche. Laura ist sichtlich erleichtert, dass es Friedrich wieder besser geht. Endlich ist sie bereit, ihren Streit endgültig beizulegen. Hugos neueste Entwürfe sind alles andere als kreativ, doch nur Britta wagt es, ihm die Wahrheit zu sagen …

085 Vertrauensbruch

085 Vertrauensbruch
Lisa verliert Hannahs Vertrauen, als die von Lisas Gespräch mit Timo erfährt. Und dann kommt Hannah Lisas wahren Gefühlen für David auf die Spur … Durch Friedrichs Herzinfarkt ist bei Mariella die Trauer um ihren eigenen Vater wieder aufgebrochen. Doch nicht David, sondern nur Lars gegenüber kann sie das zeigen. Um seiner Kreativitätsblockade Herr zu werden, lässt Hugo sich mit Britta auf ein außergewöhnliches Experiment ein …

086 Neue Leichtigkeit

086 Neue Leichtigkeit
Lisa hat sich Hannah geöffnet und genießt das gegenseitige Vertrauen. Dank der Freundschaft gewinnt ihr Leben an Leichtigkeit, und Lisa schafft es, die Gedanken an David zu verdrängen. Unvermittelt erhält sie ein Angebot, einen weiteren großen Schritt in die Freiheit zu gehen. Während sich Laura aufopferungsvoll um Friedrich kümmert, muss sie erfahren, dass ihr Mann ihre Schuldgefühle zu seinem Vorteil zu nutzen vermag. Jürgen wird misstrauisch, als Sabrina ihn mit dem Auto hinhält. Als er sie zur Rede stellt, macht sie ihm eine überraschende Offerte …

087 WG gesucht

087 WG gesucht
Lisa, die langsam immer schicker wird, ist überglücklich, dass Hannah und Yvonne mit ihr in eine WG ziehen wollen. Voller Vorfreude denkt sie an das zukünftige Leben in Berlin. Wieder zu Hause in Göberitz merkt sie jedoch, wie sehr sie an ihren Eltern hängt … Jürgen will endlich wissen, wo sein Traumauto bleibt. Als er zuerst bei Ralf und schließlich bei Sabrina selbst nachhakt, erfährt er schockierende Neuigkeiten …

088 Hugos Schaffenskrise

088 Hugos Schaffenskrise
Bernd sitzt einem Missverständnis auf: Er glaubt, dass Lisa mit ihrem vermeintlichen Verlobten Jürgen zusammenzieht und will ihr ein besonderes Geschenk mit auf den Weg geben – doch als Lisa gesteht, dass sie mit Jürgen nie verlobt war, wird sie mit einer Reaktion von Bernd konfrontiert, die sie nicht erwartet hat … Hugo kann seine Schaffenskrise nicht länger verbergen. Nicht nur David und Mariella erfahren es, sondern auch Richard bekommt Wind davon – und ihm passt es verdammt gut, dass Hugo Probleme hat …

089 Zeit für Geständnisse

089 Zeit für Geständnisse
Als Lisa in der Firma überraschend von Helga aufgesucht wird, gesteht sie endlich den wahren Grund für die Verlobungslüge. Lisa überlegt, ob sie nun wirklich den Mietvertrag unterschreiben soll – doch angesichts des Streits mit Bernd fällt ihr das schwerer als gedacht … Hugo vertraut David an, dass er im Ideentief steckt. Als Richard behauptet, dass David nach einem anderen Designer Ausschau hält, fühlt Hugo sich von David verraten und verkauft …

090 Für die Familie

090 Für die Familie
Lisa hat einen Entschluss gefasst, der den Familienfrieden wieder herstellt. Indes verdächtigt sie Sabrina, Jürgen bei einem krummen Auto-Geschäft um 20.000 Euro betrogen zu haben. Doch da Jürgen Sabrina in Schutz nimmt, ist es an Lisa, die Wahrheit herauszufinden … Aus der Angst heraus, Kim könnte sich von ihm trennen, verschweigt Timo seinen Kuss mit Hannah weiterhin. Durch ein Missverständnis kommt jedoch alles ans Licht …
Counter
Nach Oben
Alle bei uns vorgestellten Filme sind auf legalen Videoplattformen gehostet. Urheberrechtsverletzungen liegen nicht in unserer Verantwortung.