Zur Neanderpeople Startseite
Wissen macht Spaß - und deshalb findest du hier nicht nur tausende Sachgeschichten für Kinder, Dokumentationen und Anleitungen zu vielen Themen, sondern auch jede Menge Filme, Serien und Spiele.

Neanderpeople Suche:

 
Adventskalender 2018

Adventskalender 2018
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Jeden Tag ein neues Türchen
mit vielen tollen Überraschungen.
 
Du befindest dich hier: Neanderpeople>Geistesblitz>Telekolleg>Grundkurs Deutsch
Grundkurs Deutsch

Grundkurs Deutsch
(Vorkurs zum Telekolleg - 15 Folgen)

(Kommentar abgeben)
Der Grundkurs Deutsch behandelt neben klassischen Deutschthemen auch moderne Inhalte wie "Zwischenmenschliche Kommunikation" und "Mediennutzung". Modernes Design, junge Moderatoren - so macht Deutsch Spaß!
Er bereitet auf den Erwerb der Mittleren Reife im Telekolleg vor. Aber auch wer die Mittlere Reife schon besitzt, profitiert vom "Grundkurs Deutsch". Er bietet allen Interessierten eine Auffrischung und Ergänzung ihrer Kenntnisse und eine ansprechende Annäherung an die deutsche Sprache und Literatur.
(Texte und Materialien von BR.de) -
Falls die Links zu den Übungseinheiten nicht mehr aktuell sind, findest du sie auf dieser Seite bei BR.de

ArbeitsbogenArbeitsbogen zum Grundkurs Deutsch herunterladen!

1 Zwischenmenschliche Kommunikation

1 Zwischenmenschliche Kommunikation
Wie kommt es zu den uns allen bekannten Missverständnissen in der Kommunikation? Die Antwort auf diese Frage bekommen Sie in dieser ersten Folge des Grundkurs Deutsch.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

2 Recherchieren

2 Recherchieren
Informationen suchen und finden will gekonnt sein - gleich, ob im Internet oder in der Bibliothek. Schüler einer Freisinger Schule haben es ausprobiert. Und Marc und Carolin geben Tipps, damit die Suche auch zum Erfolg führt.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

3 Mediennutzung

3 Mediennutzung
In der Folge zum Thema "Mediennutzung" geht es unter anderem um große überregionale Tageszeitungen, den journalistischen Weg vom Ereignis bis zur Nachricht, das Internet und das Fernsehen. Außerdem verdrehen wir einigen Talkshow-Gästen ganz übel das Wort im Munde.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

4 Besser reden

4 Besser reden
Ein knackiger Einstieg, ein fesselnder Hauptteil und ein genialer Schluss: Das macht eine gute Rede aus. Doch wie schafft man das? Und wo lässt man während des Vortrags seine Hände? Reden-Experte Dr. Thilo von Trotha gibt wertvolle Tipps.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

5 Formulieren und mitreden

5 Formulieren und mitreden
Es hat schon Diskussionsteilnehmer gegeben, die mangels guter Argumente in einer Talkshow zur Axt gegriffen haben. Dabei ist doch eine stichhaltige Argumentation viel überzeugender. Wie diskutiert man richtig? Wir geben Ihnen Tipps, damit Sie nicht zur Axt greifen müssen!
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

6 Texte beurteilen

6 Texte beurteilen
Von der Nachricht über die Reportage bis zum Boulevardjournalismus: Wir begeben uns auf einen Streifzug durch die unterschiedlichsten journalistischen Disziplinen. Dabei gibt es eine Menge zu entdecken. Reisen Sie mit!
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

7 Lesen und verstehen

7 Lesen und verstehen
Es macht einen großen Unterschied, ob Sie einen Fahrplan lesen, einen Roman oder eine Bedienungsanleitung: Lesen ist nicht gleich lesen! Warum? Das erfahren Sie in dieser Folge - diesmal mit großem Leseverstehens-Test.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

8 Lesen, verstehen, zusammenfassen

8 Lesen, verstehen, zusammenfassen
"räuber moor vom pferd springend freiheit freiheit du bist im trocknen roller" - Sie verstehen nur Bahnhof? Kein Wunder - erst mit Satzzeichen, Grammatik und Satzbau ergibt ein Text Sinn. Hier gibt es Tipps und Strategien zum Lesen, Verstehen und Zusammenfassen von Texten.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

9 Texte analysieren und verarbeiten

9 Texte analysieren und verarbeiten
Das Arbeiten mit Texten kann Spaß machen - wenn man weiß, wie. Marc Sauber und die Schüler einer Freisinger Schule zeigen, wie man Texte analysiert und zusammenfasst und wie man eine Stellungnahme verfasst. So macht das Arbeiten mit Texten Spaß!
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

10 Erörtern

10 Erörtern
In Deutsch-Prüfungen ist sie fast ein Muss: die Erörterung. In unserem Grundkurs lernen Sie Regeln, mit deren Hilfe Ihre nächste Erörterung ein voller Erfolg wird. Und: Auch Debattieren will gelernt sein. Absolventen von "Jugend debattiert" zeigen, wie es geht.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

11 Test: Grammatik und Rechtschreibung

11 Test: Grammatik und Rechtschreibung
Jetzt heißt es Farbe bekennen: Wie fit sind Sie in Deutsch? Machen Sie mit bei unserem großen Test! Anschließend sind Sie mit Sicherheit schlauer.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

12 Prosatexte untersuchen

12 Prosatexte untersuchen
Für eine gute Geschichte braucht man Zutaten: Protagonisten, Ort, Zeit und Handlung. Doch wie findet man sie? Hier können Sie den Autoren der Schreibwerkstatt der Münchner Volkshochschule über die Schulter sehen - und viel dabei lernen.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

13 Eine gute Geschichte

13 Eine gute Geschichte
Marc Sauber und das Autorenteam der Schreibwerkstätten der Münchner Volkshochschule empfehlen jede Menge gute Geschichten. Wetten, dass Sie dabei Lust aufs Lesen bekommen?
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

14 Literatur und Liebe

14 Literatur und Liebe
Ob in der Lyrik, im Drama, auf der Bühne - Liebe ist in der Literatur fast allgegenwärtig. Mitunter sorgt sie auch für Skandale. Wir stellen bedeutende Liebesliteratur vor. Wetten, dass Sie Lust aufs Lesen bekommen?
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

15 Literatur und die Welt draußen

15 Literatur und die Welt draußen
Literatur ist vielseitig: Sie kann über Liebe oder Hass erzählen, über Hannibal oder Hamlet. Oder über ganz etwas anderes: Wir stellen lesenswerte Beispiele vor, die von der "Welt da draußen" berichten.
Zu den Übungseinheiten bei BR.de

Hier Dein Kommentar: Login ist nicht nötig, gib einfach einen Gastkommentar ab.

comments powered by Disqus

Counter
Nach Oben
Alle bei uns vorgestellten Filme sind auf legalen Videoplattformen gehostet. Urheberrechtsverletzungen liegen nicht in unserer Verantwortung.